Webseite mieten anstatt kaufen

Professionelles Webdesign muss man nicht kaufen

Webseite mieten bedeutet Geld und Zeit zu sparen

Unsere Agentur vermietet Webdesign-Dienstleistungen

Webdesign zu mieten hat im Grunde 2 sehr entscheidende Vorteile. Zum einen sparst Du Dir Geld und schonst damit Deine Liquidität. Zum anderen sparst Du Dir Zeit, weil Du Dich nicht selbst um Deine Homepage kümmern musst.

Mit dieser Dienstleistung nehmen wir Dir sozusagen alles ab, worum Du Dich bei einem selbstbetreuten Projekt selbst kümmern müsstest.

Die Frage, ob Du Deine Webseite mieten oder kaufen solltest, ist relativ einfach. Überleg Dir, ob und wie viel Zeit Du für Deine Website im Monat zu Verfügung hast. Im Durchschnitt benötigst Du mindestens 3 Stunden pro Monat für die Wartungs- und Inhaltspflege einer Website.
Auch die Erneuerung der Softwarelizenzen solltest Du auf dem Schirm haben. Eine professionelle, DSGVO-konforme Website kostet Dich ca. 40€ pro Monat im Unterhalt.

Wir zeigen Dir auf dieser Seite alle wichtigen Informationen, die Dir bei der Entscheidungsfindung eine Website zu mieten helfen werden.

Welcher Aufwand steckt hinter einer Website

Wann hast Dich das letzte Mal um Deine Website gekümmert?

Wenn du dich selbst um Deinen Internet auftritt kümmerst, wirst Du bereits festgestellt haben, dass hier der Teufel im Detail steckt
Oftmals fehlt der Zugang zum Content-Management-System, oder einfach die Routine, ein Content-Management-System flüssig zu bedienen.
Darüber hinaus fehlt meist auch der technische Hintergrund, ein System „Up-To-Date“ zu halten. Von strategischen- und / oder suchmaschinenrelevanten Themen ganz abgesehen.

Hier findest du kurz und knackig die größten Pain-Points im Rahmen der Zusammenarbeit mit meinen Kunden der letzten 14 Jahre:

Wo liegen die vorteile eine website zu mieten

Website mieten bedeutet weniger Frust und mehr Zeit

Warum sollte man eine Website mieten? Der große Vorteil, eine Webseite zu mieten ist, dass alle Services inklusive sind.

Die komplette Konzeption, die Prototypen-Erstellung, das Webhosting und je nach Paket auch das Einrichten von E-Mail-Adressen ist in diesem Service inbegriffen.

Der größte Vorteil dürfte allerdings sein, dass Du Dein Kapital schonst, weil Du im Verhältnis zum Anschaffungspreis einer Website einen relativ niedrigen und vor allem immer gleich bleibenden Mietzins bezahlst.

Wir haben alle Pain-Points in unsere Serviceliste übernommen, um Dir die maximalen Vorteile des Website-Mietens  zu bieten.

So mietest Du Deine website bei uns

Der Ablauf eines klassischen Mietprojektes

Kostenloses Erstgespräch

Vereinbare mit uns hier einen kostenlosen Beratungstermin. Wir besprechen mit Dir kostenlos Dein Vorhaben und Deine Ziele.

Paket wählen

Wenn fest steht, welchen technischen Umfang Deine Webseite haben soll, bekommst Du von uns eine Konfiguration. Diese Konfiguration kannst Du dann bequem in unserem Shop kaufen.

Umsetzung des Webdesigns

Nachdem Du Dein Mietpaket gekauft hast, erarbeiten wir das Konzept für Deine zukünftige Website und setzen Deine Konfiguration um.

Inhalte erstellen

Wenn Du möchtest, erstellen wir für Dich auch Texte für Deine Website. Das bedeutet, Du gibst uns Dein Thema vor, wir recherchieren es und erstellen daraus einen Text. Wir lektorieren aber auch deine vorhandenen Texte.

Feinschliff und „GoLive“

Nach Fertigstellung der Website machen wir noch den letzten Feinschliff, d.h. dass wir z.B. Deine Bilder optimieren und die Seite bei Google Index anmelden.

Service & Wartung

Nachdem Deine Website fertig gestellt ist, übernehmen wir sie automatisch in unseren Serviceplan. Ab diesem Moment erhältst Du von uns jeden Monat einen Report, wo sämtliche Wartungsarbeiten Deiner Website dokumentiert sind.

Jetzt von uns Dein individuelles Mietpaket zusammen stellen lassen

Aktuelle Angebote zum webseite mieten

Angebotspakete für StartUps & Professionals

Starter

67€*

Das Starter-Paket ist ideal für Existenzgründer oder für Unternehmer, die sich mit einer professionellen Visitenkarte im Internet präsentieren wollen.

Business

99€*

Mit dem Business-Paket können wir einen Großteil der Webseitenanfragen abdecken. Dieses Paket ist ideal für kleinere Betriebe.

Professional

175€*

Das Professional-Paket hat schon einige Features an Bord, die in Richtung Automatisierung gehen und sorgt für eine hochprofessionelle Darstellung der Referenzen. Ideal für mittlere bis große Betriebe.

* es handelt sich um Preise pro Monat zzgl. einer einmaligen Einrichtungsgebühr von 199€ zzgl. Mwst. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.
Die Website kann nach Ablauf der Mindestlaufzeit übernommen werden. Mehr Infos zum Webseite mieten.

Warum eine Webseite mieten anstatt kaufen?

Eine Webseite zu mieten spart Dir zum einen nicht nur Eigenkapital, sondern sichert Dir auch für die Zukunft eine aktuelle und technisch immer einwandfreie Webseite und Du sparst dabei noch jede Menge Zeit!

Wenn Du heute für Dein Unternehmen eine Webseite erstellen lassen möchtest, musst Du verschiedene Dinge auf den Weg bringen, die enorm viel Zeit kosten und ein gutes Netzwerk in der Marketingbranche voraussetzen. 

Alles wichtige Themen für Dein Business, da Deine Webseite der Dreh- und Angelpunkt für sämtliche Marketingaktivitäten ist und Deine Liquidität Dir den nötigen Freiraum als Unternehmer lässt. Auch benötigst Du Zeit, um Dich um die Entwicklung Deines Unternehmens zu kümmern. Die logische Konsequenz daraus muss sein, dass Du solche Arbeiten an externe Profis abgibst.

Wie lange ist die Mietdauer?

Die Mindestmietdauer unserer Pakete beträgt 24 Monate. 24 Monate deshalb, weil wir dadurch den Mietzins auch bei komplexen und umfangreichen Websites relativ niedrig halten können. Darüber hinaus macht die Investitionen in eine Webseite wenig Sinn, wenn man sie nach wenigen Wochen wieder vom Netz nehmen würde.

Welche Leistungen sind inbegriffen?

Das Mieten unserer Webdesign-Dienstleistungen enthält die gleichen Leistungsmerkmale, wie die unsere unseres herkömmlichen Abrechnungsmethode.

Wir arbeiten grundsätzlich mit Content-Management-Systemen. Das gewährleistet, dass Du Deine Webseiteninhalte jederzeit selbst pflegen kannst, wenn Du das möchtest.

Reduzierter Stundensatz für Mietkunden

Nichts ist in Stein gemeißelt alt. So ist es auch bei einer Website.
Sollten während der Mietdauer Veränderungen an der Website nötig sein, die nicht den grundsätzlichen Funktionsumfang betreffen, bezahlst Du nur die Hälfte des aktuell gültigen Stundensatzes unserer Agentur.

Beispiel: Du benötigst eine Landingpage. Den Aufwand für das Erstellen der Landingpage stellen wir Dir mit dem reduzierten Stundensatz  in Rechnung. Sollten hier zusätzliche Features zum Einsatz kommen, wie zum Beispiel das Erstellen und Implementieren eines Kontaktformulars, erweitert sich dein Mietpaket entsprechend dem zusätzlichen Funktionsumfang.

10% Treuerabatt für Mietverlängerungen

Wenn Du nach 24 Monaten Dein Abo das erste Mal um weitere 12 Monate verlängerst, hältst du ab diesem Zeitpunkt einen Rabatt von 10 % auf Deinen Abopreis. Dieser neue Preis ist dann so lange gültig, bist Du Dein Webseiten-Paket kündigst.

10% Vermittungsprovision

Wir tun ziemlich viel dafür, dass unsere Kunden mit uns zufrieden sind. Ganz besonders belohnen wollen wir die Kunden, die uns einen weiteren Kunden vermitteln, der bei uns als Neukunde eine Webseite mietet. 

Und das geht so:

Wie funktioniert der Webseiten-Refresh

24 Monate sind eine lange Zeit für eine Webseite. Gerade heutzutage kann sich in dieser Zeit viel verändern. Du hast z.B. den Schwerpunkt in Deinem Business verlagert, du hast Dein Portfolio erweitert oder neue Referenzen hinzu bekommen.

Alles Themen, die für die Relevanz Deines Internetauftritts wichtig sind, aber Du wahrscheinlich in Deinem täglichen Business nicht dazu kommst, sie umzusetzen.

Wenn Du bei uns bleibst und Dein Abo verlängerst, investieren wir einen halben Tag, um Deine Website wieder auf die aktuellen Anforderungen Deines Business einzustellen. Sollten dazu Zusatzfunktionen im  von Nöten sein, bekommst Du von uns ein Angebot und wir buchen die neuen Services auf Dein Abo.